Login

Mit einer Mannschaft der Jungen der Klassen 9a und 9b trat das Sportgymnasium am 12.04. beim Landesfinale Volleyball an. Das erste Spiel gegen Reichenbach verloren unsere Jungs unglücklich mit 0:2. Im zweiten Vorrundenspiel konnten sie den ersten Satz souverän für sich entscheiden, mussten sich jedoch schlussendlich knapp mit 1:2 geschlagen geben. So blieb am Ende nur das Spiel um Platz 5 gegen Brand-Erbisdorf. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gelang ein deutlicher 2:0 Sieg.

Im Landesfinale der besten Volleyballer Sachsens ist dies dennoch ein großer Erfolg. Wir gratulieren Lennart, Fynn, Toni, Sebastian, Ben, Cedrik und Caspar.

Volleyball 001

→ Sportbeiträge

 Schulnachrichten

Zum Seitenanfang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.