Login

Seit Beginn des neuen Schuljahres lernt und trainiert Ronja Loh am Sportgymnasium Klingenthal. Sie wechselte von Oberwiesenthal ins Vogtland und ist der Meinung: „Das war eine gute Entscheidung!“

Die gebürtige Leipzigerin gehört zu den Kadersportlern der Nordisch Kombinierten und lernt in der 11. Klasse. Durch ihre Eltern, welche beide Skilehrer in Oberwiesenthal sind, zeigte sie schon früh Begeisterung für Langlauf und Skispringen. Ronja stand bereits mit 4 Jahren auf den Brettern und trainierte seit der 7. Klasse am Stützpunkt in Oberwiesenthal. Als einziges Mädchen fühlte sie sich dort allerdings nicht sehr wohl und so folgte sie ihren Schwestern nach Klingenthal, welche ebenfalls beide hier trainieren und an der Oberschule bzw. am Gymnasium lernen.

Nachdem Ronja schon im Sommercup einen 3. Und 6. Platz belegte, konnte sie am letzten Wochenende beim Alpencup erneut zweimal mit Platz 6 überzeugen. In der Schule fühlt sich Ronja ausgesprochen wohl und das Training mit ihrer Partnerin Anne Häckel macht endlich wieder Spaß.

Ronja.

→ Sportbeiträge

 Schulnachrichten

 

 

Zum Seitenanfang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.